Kaja - Körper, Leben Bewusstsein

Energie als Sprache. Was ist damit gemeint?

Energie ist nichts anderes als eine Bewegung der Atome. Je nach der beinhalteten Information, schwingen die Atome unterschiedlich.

Wir Menschen haben eine Angewohnheit, über alles eine vorgefertigte Meinung zu haben, was zum Stillstand führt und oft mit der tatsächlichen Information nichts zu tun hat. Aus Millionen Ansichten und Möglichkeiten beschränken wir uns unbewusst auf eine, was uns nur das Eine immer und immer wieder wählen lässt. Dieses Phänomen finden wir in allen Lebensbereichen.

Wir haben feste Ansichten über Geld, Beziehungen, uns selbst und den Körper. Auch die meisten Coachings und Therapien basieren auf vorgefertigten und festgelegten Erfahrungen, so als ob wir die ganze Zeit irgendwas aus der Vergangenheit in die Zukunft projizieren würden.

Die Energie als Sprache ermöglicht es, zu erkennen, was tatsächlich da ist. Es ist individuell und hat mit dem logischen Verstand nichts zu tun. Es ist einer meiner Gaben, die ich im Laufe meines Lebens anerkannt und perfektioniert habe.

Sagt die Seele zum Körper:
Sag du’s ihm. Auf mich hört er nicht!

(Ursprung unbekannt)