Kaja - Körper, Leben Bewusstsein

Mein Gewahrsein

Gewahrsein ist eine Fähigkeit, eine Wahrnehmung von einer dyssozierten (von außen) Position, Gedanken, Gefühle und Bewertungen zu erkennen, ohne mit Ihnen in eine persönliche Ebene einzutreten.

Meistens identifizieren wir uns mit unseren Gedanken, unseren Geschichten, Erfahrungen und Gefühlen, was uns nicht erlaubt, mehr als das in diesem Moment zu sehen. Und obwohl uns die Wissenschaft schon belegt, dass 98% aller dieser Intensitäten nicht uns gehören, bringt uns keiner bei, wie wir anders damit umgehen können.

Gewahrsein ist eine Kunst, die Aufbau und Zulassen von einer Verbindung ermöglicht, ohne dabei in eine Beziehung zu treten. Eine Beziehung ist immer mit Erwartungen, Projektionen und unbewussten Separationen verbunden, was uns nicht erlaubt, klar zu sehen.

Sagt die Seele zum Körper:
Sag du’s ihm. Auf mich hört er nicht!

(Ursprung unbekannt)